Skip to content
Visual_Promotionskolleg

Pro­mo­ti­ons­kol­leg

„Zei­chen der Zeit lesen”

Dis­rup­tio­nen – Trans­for­ma­tio­nen – Evo­lu­tio­nen

Das von der Ka­tho­li­schen Stif­tungs­hoch­schu­le Mün­chen, der Hoch­schu­le für Phi­lo­so­phie Mün­chen und der Ka­tho­li­schen Uni­ver­si­tät Eich­stätt-In­gol­stadt im Rah­men der Ko­operations­part­ner­schaft Ka­tho­li­scher Hoch­schu­len in Bayern ge­tra­ge­ne und be­treu­te Pro­mo­ti­ons­kol­leg um­fasst 22 Plät­ze zur Pro­mo­ti­on. 

Ko­operations­part­ner­schaft Ka­tho­li­scher Hoch­schu­len in Bayern

Die Ka­tho­li­schen Hoch­schu­len Bay­erns schaf­fen mit dem Pro­mo­ti­ons­kol­leg ein idea­les Um­feld für das Pro­mo­vie­ren: Work­shops und Klau­sur­ta­ge sind der Vor­stel­lung und Dis­kus­si­on der ei­ge­nen For­schungs­ar­bei­ten ge­wid­met und die Stipendiat*innen wer­den in der Pro­mo­ti­ons- und Kar­rie­re­pla­nung un­ter­stützt. Dar­über hin­aus wer­den ge­zielt Räu­me für in­ter­dis­zi­pli­nä­res Den­ken er­öff­net.

Das Pro­mo­ti­ons­kol­leg ar­bei­tet auf Deutsch, die Dis­ser­ta­ti­on kann auch in eng­li­scher Spra­che ein­ge­reicht wer­den. Die Be­treu­ung er­folgt im Tan­dem zwei­er Professor*innen der ko­ope­rie­ren­den Hoch­schu­len.

Die be­wuss­te Aus­rich­tung des Kol­legs über Hoch­schu­len, Dis­zi­pli­nen und so­mit auch über fach­li­che und in­sti­tu­tio­nel­le Gren­zen hin­weg er­mög­licht den Pro­mo­ven­din­nen und Pro­mo­ven­den un­ter­schied­li­che Her­an­ge­hens­wei­sen in In­halt und Me­tho­dik, for­dert und för­dert aber auch eine hohe Dia­log- und Dis­kurs­be­reit­schaft. Ent­spre­chend eta­blie­ren die Pro­mo­vie­ren­den be­reits früh­zei­tig eine kol­le­gi­al-kri­ti­sche Peer-Kul­tur im Kol­leg, die in re­gel­mä­ßi­gen Aus­tausch­for­ma­ten ge­lebt wird.

Zu­sätz­lich er­hal­ten die Kollegiat*innen Zu­gang zu den Qua­li­fi­zie­rungs­pro­gram­men der ko­ope­rie­ren­den In­sti­tu­tio­nen.

Stim­men zum Kol­leg

Prof. Dr. Dr. Jo­han­nes Wal­la­cher (Prä­si­dent der HFPH)
„Un­se­re Kol­legs ste­hen für eine kon­se­quen­te Ver­bin­dung von wis­sen­schaft­li­cher Ex­zel­lenz mit in­ter­dis­zi­pli­nä­rer Dis­kurs­fä­hig­keit und phi­lo­so­phisch-ethi­schem Ori­en­tie­rungs­wis­sen, das in den ge­gen­wär­ti­gen Zei­ten des Um­bruchs noch wich­ti­ger wird. Das ist ein Mehr­wert weit über die Gren­zen Bay­erns hin­aus.”
Prof. Dr. Klaus-Die­ter Stü­we (Vi­ze­prä­si­dent der KU Eich­stätt-In­gol­stadt)
„Es ge­nügt nicht zu re­agie­ren: Wis­sen­schaft muss die Ge­sell­schaft mün­dig ma­chen für die gro­ßen Fra­gen un­se­rer Zeit.”
Prof. Dr. Bir­git Schauf­ler (Prä­si­den­tin der KSH Mün­chen)
„Blei­ben Sie mu­tig – sei­en Sie of­fen für krea­ti­ve Zu­gän­ge und brin­gen Sie Ihre ge­halt­vol­len Stim­men selbst­be­wusst in alle Fach­dis­kur­se ein. Wir brau­chen Ihre Stim­men in die­sen un­si­che­ren Zei­ten mehr denn je!“
Pre­vious
Next

Men­schen

Ak­tu­ell ge­för­der­te Kol­le­gia­tin­nen und Kol­le­gia­ten

An­drea Glo­dek

Pro­mo­ti­ons­kol­leg:
Zei­chen der Zeit lesen
For­schungs­pro­jekt: Di­gi­ta­le Kom­pe­ten­zen von Fach­kräf­ten der So­zia­len Ar­beit im Kon­text der Ar­beit mit äl­te­ren Men­schen

Lena Schütz­le

Pro­mo­ti­ons­kol­leg:
Zei­chen der Zeit lesen
For­schungs­pro­jekt: Zwi­schen Selbst und An­de­ren. Mit­ge­fühl phä­no­me­no­lo­gisch und in­ter­kul­tu­rell be­trach­tet

René Pi­kar­ski

Pro­mo­ti­ons­kol­leg:
Zei­chen der Zeit lesen
For­schungs­pro­jekt: Phi­lo­so­phi­sche In­tui­tio­nen zwi­schen le­ben­di­gen Pro­zes­sen und Macht­me­cha­nis­men: Was kann ein bio­phi­ler In­tui­ti­ons­be­griff für eine ge­gen­wär­ti­ge und zu­kunfts­ori­en­tier­te Ra­tio­na­li­täts- und Sub­jekt­kri­tik in den Dis­kur­sen der po­li­ti­schen und So­zi­al­phi­lo­so­phie leis­ten?

Anna Peitz

Pro­mo­ti­ons­kol­leg:
Zei­chen der Zeit lesen
For­schungs­pro­jekt: Kon­zep­ti­on und Eva­lua­ti­on ei­nes (umwelt-)psychologischen Grup­pen­trai­nings zum Um­gang mit Kli­ma­ge­füh­len und Auf­bau von En­ga­ge­ment mit Nach­hal­tig­keits­be­zug

Chris­toph Ohn­eberg

Pro­mo­ti­ons­kol­leg:
Zei­chen der Zeit lesen
For­schungs­pro­jekt: Ro­bo­ti­sche As­sis­tenz­sys­te­me in der akut­sta­tio­nä­ren pfle­ge­ri­schen Ver­sor­gung. Eine so­zio­lo­gisch-pfle­ge­wis­sen­schaft­li­che Ana­ly­se.

Ma­rei­ke Ochs

Pro­mo­ti­ons­kol­leg:
Zei­chen der Zeit lesen
For­schungs­pro­jekt: Zur Si­cher­heit: So­zia­le Ar­beit! Eine em­pi­ri­sche Stu­die zur si­cher­heits­stif­ten­den Funk­ti­on So­zia­ler Ar­beit und de­ren Aus­wir­kun­gen auf ge­sell­schaft­li­che und po­li­ti­sche Trans­for­ma­ti­ons­pro­zes­se

Re­bec­ca Mar­tora­na

Pro­mo­ti­ons­kol­leg:
Zei­chen der Zeit lesen
For­schungs­pro­jekt: An­for­de­run­gen zur Ent­wick­lung ei­nes Pal­lia­ti­ve Care An­sat­zes für Men­schen mit schwe­ren und an­hal­ten­den psy­chi­schen Er­kran­kun­gen in Deutsch­land

Chris­ti­na Kösl

Pro­mo­ti­ons­kol­leg:
Zei­chen der Zeit lesen
For­schungs­pro­jekt: Ge­han­del­te Rech­te – Men­schen­han­del und die Rech­te Be­trof­fe­ner – Ex­plo­ring the dis­cour­se on hu­man traf­fi­cking fo­cus­sing on iden­ti­fi­ca­ti­on pro­cess and ac­cess to vic­tim sup­port com­pa­ring Ger­ma­ny and the United King­dom

Mar­tha Kleist

Pro­mo­ti­ons­kol­leg:
Zei­chen der Zeit lesen
For­schungs­pro­jekt: Sub­jekt­kon­struk­tio­nen von Re­sett­le­ment Ge­flüch­te­ten in Deutsch­land und Ka­na­da – Eine em­pi­ri­sche Ana­ly­se an der Schnitt­stel­le Flucht und Be­hin­de­rung

Da­vid Gier­scher

Pro­mo­ti­ons­kol­leg:
Zei­chen der Zeit lesen
For­schungs­pro­jekt: Vom Be­wusst­sein in die Ge­sell­schaft – die In­te­gra­ted In­for­ma­ti­on Theo­ry (IIT) als Theo­rie so­zia­ler Kom­ple­xi­tät (Ar­beits­ti­tel)

Se­ra­phin Frim­mer

Pro­mo­ti­ons­kol­leg:
Zei­chen der Zeit lesen
For­schungs­pro­jekt: Mne­mo­ni­sche Ge­mein­schaf­ten und Spek­tra­li­tät. Zum Pro­blem kon­kur­rie­ren­der Ge­dächt­nis­nar­ra­ti­ve nach Jac­ques Der­ri­da und Alei­da Ass­mann (Ar­beits­ti­tel)

Isa­bel Blü­mel

Pro­mo­ti­ons­kol­leg:
Zei­chen der Zeit lesen
For­schungs­pro­jekt: ETHICS, BUSINESS & INNOVATION? Va­lue-ba­sed ma­nage­ment: sus­tainable busi­ness as dri­ver of in­no­va­tions

Han­nah Ber­ger

Pro­mo­ti­ons­kol­leg:
Zei­chen der Zeit lesen
For­schungs­pro­jekt: Re­flec­ting Bo­dies. Gen­der und Kör­per­po­li­tik im Spie­gel dys­to­pi­scher Fik­tio­nen

Co­rin­na Be­ckers

Pro­mo­ti­ons­kol­leg:
Zei­chen der Zeit lesen
For­schungs­pro­jekt: Die Post­mi­gra­ti­ons­ge­sell­schaft zwi­schen Dis­rup­ti­on und Trans­for­ma­ti­on: Eine qua­li­ta­ti­ve Er­he­bung zu Re­si­li­enz und in­no­va­ti­ven For­men von So­li­da­ri­tät im Kon­text Flucht­mi­gra­ti­on in der Lan­des­haupt­stadt Mün­chen

Mar­tin Gal­la

Pro­mo­ti­ons­kol­leg:
Zei­chen der Zeit lesen
For­schungs­pro­jekt: Die li­bi­di­nö­se Struk­tur kom­mu­ni­ka­ti­ver Pro­zes­se – Zum Ver­hält­nis von Psy­cho­ana­ly­se und Sys­tem­theo­rie

Char­lot­ta Sip­pel

Pro­mo­ti­ons­kol­leg:
Zei­chen der Zeit lesen
For­schungs­pro­jekt: Geo­gra­phien der Ge­walt und Ter­ri­to­ri­en des Wi­der­stan­des. Die Ver­tei­di­gung des »ter­ri­to­rio-cuer­po-tier­ra« aus der Per­spek­ti­ve des »fe­mi­nis­mo co­mu­ni­ta­rio« in Gua­te­ma­la.

Se­li­na Spar­rer

Pro­mo­ti­ons­kol­leg:
Zei­chen der Zeit lesen
For­schungs­pro­jekt: Be­zie­hungs­ge­stal­tung als Hal­tungs- & Hand­lungs­fra­ge in der So­zia­len Ar­beit

Dag­mar Teutsch

Pro­mo­ti­ons­kol­leg:
Zei­chen der Zeit lesen
For­schungs­pro­jekt: Mo­ral Distress und spi­ri­tu­el­le Res­sour­cen von Pfle­ge­kräf­ten im in­ten­siv­me­di­zi­ni­schen Be­reich

Ka­tha­ri­na Deu­fel

Pro­mo­ti­ons­kol­leg:
Zei­chen der Zeit lesen
For­schungs­pro­jekt: Nach­hal­ti­ge Per­so­nal­ge­win­nung in der Pfle­ge – Der Ein­fluss von Ar­beit­ge­ber­at­trak­ti­vi­tät und Bran­chen­image auf die Be­rufs­wahl und die Fol­gen für das Per­so­nal­mar­ke­ting

Ste­fan Ko­sak

Pro­mo­ti­ons­kol­leg:
Zei­chen der Zeit lesen
For­schungs­pro­jekt: Die Rea­li­tät des Im­ma­te­ri­el­len: Mi­cha­el Pol­any­is post-kri­ti­sche Ethik.

Ma­rie Nee­le Ans­mann

Pro­mo­ti­ons­kol­leg:
Zei­chen der Zeit lesen
For­schungs­pro­jekt: Kunst in der So­zia­len Ar­beit. Ge­stal­te­risch-me­tho­di­sche Po­ten­zia­le der So­zia­len Ar­beit mit und von Frau­en in Deutsch­land und Nord­ame­ri­ka.

Ai­leen Bier­baum

Pro­mo­ti­ons­kol­leg:
Zei­chen der Zeit lesen
For­schungs­pro­jekt: Trans­for­ma­ti­on und De­kon­struk­ti­on der ge­sell­schaft­li­chen Nor­men He­te­ro­nor­ma­ti­vi­tät und Mo­no­ga­mie

The­men

Ak­tu­el­le For­schungs­pro­jek­te nach The­men ge­glie­dert

Mo­der­ne Ge­sell­schaf­ten wer­den im­mer un­über­sicht­li­cher und in vie­len Be­rei­chen sto­ßen wir un­über­seh­bar an Sys­tem­gren­zen. Das Pro­mo­ti­ons­kol­leg „Zei­chen der Zeit lesen“ re­flek­tiert die viel­schich­ti­gen Trans­for­ma­ti­ons­pro­zes­se der Ge­gen­wart un­ter Zu­gän­gen der Geistes‑, Gesundheits‑, Kul­tur- und So­zi­al­wis­sen­schaf­ten. Nach­fol­gend fin­den Sie die The­men­fel­der, die in­ner­halb des Pro­mo­ti­ons­kol­legs be­ar­bei­tet wer­den.

The­ma

In­no­va­ti­on im Den­ken

The­ma

In­no­va­ti­on im Han­deln

The­ma

Lö­sung durch Bil­dung

The­ma

Nach­hal­tig­keit

The­ma

Um­gang mit Kom­ple­xi­tät

Ak­ti­vi­tä­ten

Ak­tu­el­les vom Pro­mo­ti­ons­kol­leg

Foto: Foto: Ka­tha­ri­na Deu­fel

Klau­sur­ta­gung im Klos­ter Banz vom 26.–28.11.2023

Ende No­vem­ber 2023 ha­ben sich die Kol­le­gia­ten und Kol­le­gia­tin­nen des Pro­mo­ti­ons­kol­legs „Zei­chen der Zeit lesen“ mit dem Pro­fes­so­ra­len Lei­tungs­gre­mi­um und…

Auf­ruf des Kol­legs zur Be­tei­li­gung an der Land­tags­wahl 2023 in Bayern

Wir sind Wissenschaftler*innen an baye­ri­schen Hoch­schu­len und Uni­ver­si­tä­ten. Un­ter dem Mot­to „Zei­chen der Zeit lesen“ for­schen wir an ak­tu­el­len Her­aus­for­de­run­gen…
Foto: An­dre­as Schwarz

Das Kol­leg „Zei­chen der Zeit lesen“: den Wan­del mit­ge­stal­ten

Mit 22 Kol­le­gia­tin­nen und Kol­le­gia­ten aus Gesundheits‑, Geistes‑, Kul­tur- und So­zi­al­wis­sen­schaf­ten ist die Be­set­zung des Pro­mo­ti­ons­kol­legs „Zei­chen der Zeit lesen“…

Fest­akt zum Pro­mo­ti­ons­kol­leg „Zei­chen der Zeit lesen“

Im De­zem­ber 2016 hat­ten sich die Hoch­schu­le für Phi­lo­so­phie Mün­chen (HFPH), die Ka­tho­li­sche Uni­ver­si­tät Eich­stätt-In­gol­stadt (KU) und die Ka­tho­li­sche Stif­tungs­hoch­schu­le…

Sam­mel­band zum Ab­schluss des Kol­legs er­scheint im Juni 2022

Als ge­mein­sa­mes Pro­jekt der Kol­le­gia­tin­nen und Kol­le­gia­ten ent­stand zum Ab­schluss des Kol­legs ein in­ter­dis­zi­pli­nä­rer Sam­mel­band, der Per­spek­ti­ven aus den ver­schie­de­nen…
Foto: Da­ni­el Ro­mić M.A.

Klau­sur­ta­gung im Klos­ter Banz, 24.–26. Sep­tem­ber 2019

Im his­to­ri­schen Klos­ter Banz, dem Bil­dungs­zen­trum der Hans-Sei­del-Stif­tung, wur­de zwi­schen dem 24. – 26. Sep­tem­ber die ers­te Klau­sur­ta­gung des ko­ope­ra­ti­ven…
Foto: Da­ni­el Ro­mić M.A.

Die Stipendiat*innen des Pro­mo­ti­ons­kol­legs, April 2019

Kol­leg-Work­shop „Kol­le­gia­les Coa­ching, ge­mein­sam durch die Pro­mo­ti­on“ an der KU Eich­stätt, 01./02. April 2019

Pro­mo­ti­ons­kol­leg

Ko­ope­ra­ti­ons­part­ner